Klinik Niederbayern
Fachklinik für Orthopädie, Physikalische und Rehabilitative Medizin
 
 
 
 

BITTE BEACHTEN UND SICH RECHTZEITIG ANMELDEN

Neue Besuchsregeln - Personalausweis nicht vergessen!

Bad Füssing - Ab Samstag, dem 09.05.2020, sind Patientenbesuche unter Auflagen in der Klinik Niederbayern wieder erlaubt. Diese basieren auf den Bestimmungen der vierten bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Dabei soll, trotz der Besuche, der höchstmögliche Schutz unserer Patientinnen und Patienten sowie der Belegschaft auch weiterhin gewährleistet werden.
 

Bitte beachten Sie:

 
  • Ein Besuch ist nur von einer vorher festgelegten, angemeldeten und registrierten Kontaktperson pro Patient/ Patientin möglich. 
  • Besuche müssen vorher mit uns vereinbart werden. 
  • Die maximale Besuchszeit beträgt 60 Minuten. 
  • Besuche sollen nach Möglichkeit im Außenbereich stattfinden. Es kann auf die vorgesehenen und ausgewiesenen Besuchsbereiche in der Klinik ausgewichen werden. 
  • Selbstorganisierte Besuche sind strengstens verboten und führen zum Ausschluss aus der Klinik!
  
  
Besucher sind über unsere Anmeldung anzukündigen.   
  
Anmeldung von Besuchen
 
Anmeldungen können Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr vorgenommen werden. Sie erhalten hier auch einen Besucherausweis für Ihre Kontaktperson.  
  
Besuchszeiten
 
Montag bis Freitag von: 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr 
Am Wochenende von: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr  
  
 

Folgende Schutzmaßnahmen müssen zwingend eingehalten werden

 
  • Ein Besuch ist nur möglich, wenn die Kontaktperson gesund ist und keine Erkrankungssymptome zeigt. 
  • Der Besuch ist nur mit Mund- und Nasenmaske sowie unter Einhaltung des Mindestabstandes von 2 Metern möglich. 
  • Bei schönem Wetter sollte nach Möglichkeit der Außenbereich für ein Treffen genutzt werden. 
  • Innerhalb der Klinik gibt es 4 Besuchsbereiche, in denen ein Treffen der Kontaktperson möglich ist.  
  • Bei Anmeldung Ihrer Kontaktperson können Sie diese an der Anmeldung erfragen.  
  • Die Kontaktperson muss sich am jeweiligen Besuchstag in der Cafeteria registrieren.  
  • Der Besucherausweis ist bei der diensthabenden Mitarbeiterin in der Cafeteria abzugeben, der Personalausweis vorzuzeigen.  
  • Mittels Lasermessung wird eine Fieberkontrolle bei der Kontaktperson durchgeführt.
  • Personen, die Krankheitssymptome haben oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Covid-19-Erkrankten hatten, dürfen die Klinik nicht betreten.
  
  
  
  
Veröffentlicht am: 08.05.2020  /  News-Bereich: News des Klinikverbundes
Artikel versenden
Artikel drucken