Klinik Niederbayern
Fachklinik für Orthopädische, Physikalische und Rehabilitative Medizin
 
 
 
 

EINE GUTE DIAGNOSE

Basis einer erfolgreichen Therapie

Sorgfalt und Achtsamkeit sind die Grundlage für unsere Arbeit.  
Deshalb überprüfen wir noch einmal Ihre Diagnose, verfeinern und ergänzen sie gegebenenfalls. Moderne Diagnosetechnik unterstützt unsere Arbeit und gibt Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit.   
  
 
Vertrauen und Sicherheit.  
Gründlich und innovativ.
  
  
 

Ausstattung

  
  
  • Röntgendiagnostik einschl. konventioneller Tomographie  
  • Durchleuchtung am C-Bogen (mit Bildspeicher und Printer)  
  • Ultraschalldiagnostik  
  • Kompressionssonographie einschl. Doppleruntersuchung  
  • EKG, Funktions-EKG und Ergometrie  
  • 24-Stunden-EKG  
  • Echokardiographie  
  • Sonographie  
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung  
  • Gefäßdoppler  
  • Spirometrie  
  • Klinisch-chemisches Labor (Anschluss an ein Großlabor)  
  • Neuropsychologische Diagnostik (Beurteilung der kognitiven Leistungen)  
  • Weitere diagnostische Möglichkeiten (EMG, EEG, CT, MRT etc.) in der nahen Umgebung
 
nach oben
Artikel drucken